Expresskredit

Brauchen Sie schnell Geld?
Kein Problem. Mit der Express Option erfolgt bei Eingang des vollständigen Antrags bis 15:00 Uhr die Bearbeitung und Weitergabe des Antrags an die Bank noch am gleichen Tag.
Sofortkredit einfach online beantragen
Einfach und bequem Ihren Sofortkredit per Smartphone, Tablet oder PC online beantragen
Kein Warten dank Sofortzusage
Für Ihren Sofortkredit erhalten Sie die Zusage oder Ablehnung in Echtzeit.
Eine Kreditanfrage auf VEXCASH hat keinerlei Auswirkungen auf Ihren persönlichen Schufa-Score.

Expresskredit mit Sofortauszahlung bedeutet bevorzugt, besonders dringend, eilig und schnell. Diese Vorzüge erhalten Sie, wenn Sie Ihren Online-Kredit als „Express“ buchen. Das bedeutet: Bei rechtzeitiger Buchung bis 15 Uhr wird das Darlehen von VEXCASH sogar innerhalb von 60 Minuten bearbeitet und an die Bank weitergeleitet. Verzögerungen in der Verfügbarkeit können an Ihrer Bank und deren Bearbeitungszeit liegen. Alle weiteren Informationen über den Ablauf der Express-Option erfahren Sie hier.

Sorgenfrei bleiben mit unseren Expresskredit-Vorteilen

Unsere Express-Kredit-Vorteile
Noch mehr Vorteile
Express-Bearbeitung in 60 Minuten möglich
keine Vorkosten
nur die Kredithöhe, die Sie auch tatsächlich benötigen
geringe Zinsen
keine Gebühren bei einer vorzeitigen Tilgung
individuelle Laufzeiten wählbar
schnelle Zu- oder Absage
transparente Bedingungen

Dank dem Kredit mit Expressauszahlung wichtige Reparaturen und Mahnungen bezahlen

Die Expresskredite sind für Fälle gedacht, in denen sehr, sehr schnell Geld geliehen werden muss. Für den Kreditnehmer sind Sie quasi Eilkredite. Denn genau dafür ist dieser Kredit mit Expressüberweisung von VEXCASH gedacht, um in sehr kurzfristigen Fällen eine dringende, unvorhergesehene Rechnung oder Reparatur bezahlen zu können. Noch bevor Mahnungen oder Verdienstausfälle eintreten.

Wie hoch ist die maximale Kreditsumme beim Expresskredit?

VEXCASH vergibt kleine Geldbeträge mit einer kurzen Laufzeit. Für unsere Kleinkredite gilt eine maximale Auszahlung von 3.000 Euro. Neukunden können dagegen nur eine Kreditsumme bis zu 600 Euro leihen. Grund hierfür ist unser Fair Deal, der Vertrauen bedeutet. Wir möchten sicherstellen, dass unsere Kunden nicht in finanzielle Schwierigkeiten kommen. Wir verstehen unsere Dienstleistung als seriöse Hilfe und ermitteln anhand einer individuellen Bonitätsprüfung Ihren Kreditrahmen, damit wir sicherstellen können, dass Sie den Kredit auch in 30 Tagen zurückzahlen können. Unser Vexcash-Expresskredit ist nur als schnelle Zwischenfinanzierung bis zum nächsten Lohn gedacht.

Wie lange dauert es beim Expresskredit, bis das Geld auf dem Konto ist?

Durch die optionale Zubuchung der Expressoption profitieren Sie von der Expressbearbeitung. So haben Sie das Darlehen schnellstmöglich auf Ihrem Konto. Nach eingehender Prüfung und Genehmigung Ihres Antrags wird das Geld innerhalb von 60 Min. bearbeitet. Je nach Hausbank sollte das Geld spätestens nach 48 Stunden auf Ihrem Konto sein. Unser effizienter und sehr schneller Bearbeitungsprozess mit dem Videoident-Verfahren sorgt für eine schnelle Kreditabwicklung.

Kann der Express-Kredit mit Sofortbearbeitung bezogen werden?

Bei Zubuchung der Express-Option wird die Kreditsumme noch am selben Tag überwiesen, sofern Sie alle Unterlagen bis spätestens 15 Uhr einreichen. Wir können so schnell sein, weil die Antragstellung komplett online und automatisiert abläuft. Als Bestandskunde wird der Prozess nochmals beschleunigt, da Sie keine neuen Dokumente mehr hochladen müssen.

Welche Kosten kommen beim Express-Kredit auf mich zu?

VEXCASH erhebt keine Verwaltungskosten, Bearbeitungsgebühren oder Provisionen. Sie müssen nur die anfallenden Zinskosten bezahlen. Die Zinsen bleiben wegen der kurzen Laufzeit von 30 Tagen sehr niedrig. Bei einer Kreditsumme von 150 Euro und einer Laufzeit von 30 Tagen beträgt die gesamte Rückzahlung 151,64 Euro. Der Sollzins beläuft sich in diesem Beispiel auf günstige 1,64 Euro. Wenn Sie die Expressoption oder die Ratenoption mit hinzugebucht haben, kommen nochmal diese jeweiligen Zusatzkosten mit dazu.

Kann ich das Geld auch in Raten zurückzahlen?

Ja. Auch das ist möglich mit unserer Raten-Option. Beantragen Sie doch einfach die die Zusatzoption mit einer Laufzeit von zum Beispiel 60 Tage, wenn Sie mehr finanzielle Freiräume bei der Rückzahlung haben möchten. Diese Option hilft dann, wenn z. B. der finanzielle Engpass etwas länger dauert als der Eingang des nächsten Gehalts. Als Bestandskunde ist es sogar Möglich eine Raten-Länge von 180 Tagen zu beantragen.

Welche Bedingungen muss ich erfüllen, um einen Expresskredit online zu beantragen?

Für die Bewilligung vom Expresskredit müssen Sie als Kreditnehmer gewisse Grundvoraussetzungen erfüllen: Sie benötigen einen Hauptwohnsitz in Deutschland und ein deutsches Bankkonto. Sie haben keine eidesstattliche Versicherung gegenüber dem Finanzamt, dem Vermieter oder der Bank abgelegt. Erfüllen Sie diese Voraussetzungen, können Sie jederzeit eine unverbindliche Kreditanfrage stellen.

Voraussetzungen im Überblick

  • Hauptwohnsitz Deutschland
  • deutsches Bankkonto
  • monatliches Einkommen (mindestens 500 Euro)
  • keine Überschuldung

Wird der Express-Kredit für Arbeitslose, Studenten oder Rentner auch angeboten?

Ja, auch als Student, Azubi, Rentner oder Arbeitsloser haben Sie die Möglichkeit einen Expresskredit zu bekommen. Wichtig ist, dass Sie über ein festes monatliches Einkommen von mindestens 500 Euro verfügen und nicht überschuldet sind.

Lässt der Expresskredit eine Auszahlung innerhalb von 48 Stunden zu?

Da man sich bei VEXCASH ausschließlich Geld online leiht, funktioniert die Überweisung und Auszahlung in der Regel auch innerhalb von 48 Stunden. Sie müssen aber noch die Bearbeitungszeit von maximal 3 Werktagen vor der Überweisung berücksichtigen. Die Bearbeitungsdauer kann aber ohne Probleme mit der Zubuchung unserer Express-Option auf ein Minimum verkürzt werden.

Wie lange dauert eine normale Überweisung im Vgl. zur Expressüberweisung?

Regulär werden klassische Überweisungen in Schriftform innerhalb von 2 – 3 Werktagen bearbeitet und auf das Empfängerkonto überwiesen. Liegt das Empfängerkonto bei der gleichen Bank, kann es sein, dass das Geld noch am gleichen Tag eingeht. Liegt es bei einer anderen Bank, kann man von 3 – 4 Tagen ausgehen. Liegt ein Wochenende dazwischen, dauert es entsprechend länger, das sollte man im Hinterkopf behalten. Online-Überweisungen sind wesentlich schneller. Seit dem 01.01.2012 legt ein neues Gesetz (BGB § 675s) die Mindestdauer von Onlineüberweisungen auf 24 Stunden fest. Das gilt nur an Werktagen und nicht am Wochenende oder über Feiertage. Wenn zum Beispiel an einem Donnerstag ab 21:00 Uhr eine Überweisung getätigt wird, gilt die 24 Stundenfrist erst ab Freitag, weil die Bank erst dann wieder geöffnet hat. An Wochenenden werden aber keine Überweisungen von Banken vorgenommen, sodass die 24 Stunden sich dann von Werktag zu Werktag strecken und das Geld somit erst am Montag Eingang finden wird. Es gilt also unbedingt Öffnungszeiten und Werktage in die Planung einzubeziehen, wenn man eine pünktliche Überweisung erhalten möchte.

Wird der Onlineexpresskredit  schneller ausgezahlt als bei der Hausbank?

Filial- oder Direktbanken bieten sogenannte Expressüberweisungen oder Blitzüberweisungen an. Früher bezeichnete man Blitzüberweisungen, Expressüberweisungen oder Sofortüberweisungen als Prior1-Überweisungen, das stammt noch aus der Zeit der telegraphischen Überweisungen, diese Bezeichnung ist aber nicht mehr gängig. Um eine Sofortüberweisung anzumelden, geht man zum Schalter und sagt, dass man eine Expressüberweisung wünscht und füllt einen entsprechenden Antrag aus. Die Eingangsfristen sind von Bank zu Bank verschieden, meist jedoch um die Mittagszeit gelegen. Nur bis zu diesem, je nach Bank bestimmten Zeitpunkt, können die Banken die Expressüberweisung noch am gleichen Tag garantieren. Dieser Service kostet jedoch extra. Der Preis variiert von Bank zu Bank und sollte unbedingt vorher erfragt werden.

Wer seinen Express-Kredit online beantragt, spart definitiv Zeit

Unabhängig von der Auszahlungsdauer und Bearbeitungszeit profitieren Sie online davon, dass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Expresskredit abschließen können und nicht an Öffnungszeiten der Bankfilialen gebunden sind. Das erspart Ihnen lästige Anfahrtswege und erlaubt ihnen volle Handlungsfreiheit. Die Bearbeitungszeit und Auszahlungsdauer ist beim Online Kredit identisch zur Hausbank. Sie können aber wesentlich komfortabler und schneller den Antragsprozess online durchlaufen und erhalten in Summe sogar mehr Sonderleistungen wie eine sehr schnelle Auszahlung per Blitzüberweisung geboten.

Warum kann sich die Auszahlung beim Expresskredit verzögern?

Auch bei VEXCASH gibt es momentan noch eine Eingangsbeschränkung für die Sofortbearbeitung beim Expresskredit. VEXCASH kann die Expressbearbeitung innerhalb von 60 Minuten nur veranlassen, wenn:

  1. alle Dokumente und Unterlagen bei Vexcash werktags bis 15 Uhr eingegangen sind.
  2. das Post- oder Videoident-Verfahren bis zu diesem Zeitpunkt erledigt wurde.

Nur dann kann VEXCASH die Bearbeitung des Schnellkredites noch innerhalb desselben Tages vornehmen. Im schnellsten Fall ist das Geld nur 60 Minuten nach Eingang aller Unterlagen auf einem deutschen Girokonto verfügbar. Die Zeitspanne der Verfügbarkeit variiert aufgrund der verschiedenen Bearbeitungszeiten der jeweiligen Banken, bei denen die Kreditantragsteller ihre Girokonten haben. Stammkunden müssen keine Unterlagen mehr hochladen, was den Antrag enorm verkürzt. Sie müssen einfach nur den Wunschbetrag und die Laufzeit angeben, die Expressoption buchen und können noch am gleichen Tag über Ihren Online-Expresskredit verfügen.

Fazit zum Geld leihen mit Expresskredit

Wenn Sie sich über VEXCASH Geld leihen möchten, dann können Sie regulär innerhalb von 3 – 4 Werktagen darüber verfügen. Brauchen Sie das Geld schneller, weil Sie sich sehr dringend Geld leihen müssen, um sich bis zum nächsten Geldeingang zwischen zu finanzieren, buchen Sie einfach unsere Expressüberweisung hinzu.

Häufige Fragen zum Expressdarlehen.

Was für Voraussetzungen benötigt man?

Die wichtigsten Voraussetzungen sind ein Wohnort und Bankverbindung in Deutschland, nachweisbares Einkommen.

Welche Dokumente werden benötigt?

Ein Reisepass oder Ausweis für die Identifizierung per Video sowie der Nachweis über das angegebene Einkommen sind in den meisten Fällen ausreichend.

Wie funktioniert die Rückzahlung des Expresskredites?

Der geliehene Betrag muss auf das Konto unserer Partnerbank überwiesen werden