BLOG

Vergleich der Identifizierungsarten

Vexcash hat hier für Sie die beiden angebotenen Arten des Ausweisens zum Vergleich zusammengestellt.

Ein Vergleich zwischen Videoident und Postident

Die PostIdent und VideoIdent-Verfahren dienen der eindeutigen Feststellung Ihrer Identität und damit Ihrer Sicherheit. Auf diese Weise wird ausgeschlossen, dass Fremde sich unter Ihrem Namen Kredite beschaffen können. Bei Vexcash können Sie zwischen beiden Varianten der Identitätsbestimmung wählen, deshalb möchten wir Ihnen auf dieser Seite die Unterschiede im Ablauf der beiden Verfahren erläutern.

Für Videoident bieten wir zwei Möglichkeiten an. Entweder Sie führen die Schritte selbstständig an Ihrem eigenen Rechner durch, oder Sie nutzen die Smartphone-App WebIDent von unserem Partner WebId Solutions GmbH.

Videoident vs. Postident

Ausweisen per Videoident:

Was ist Videoident?

Das Videoident-Verfahren dient, wie das Postident-Verfahren, der Identitätsbestätigung unserer Neukunden. Anders als bei Postident, müssen Sie das Haus nicht mehr verlassen, wenn Sie …

  • eine Kamera an Ihrem PC, Tablet oder Smartphone
  • eine stabile Internetverbindung
  • eine aktuelle Browser-Version
  • ein gültiges Ausweisdokument
  • Skype oder ein ähnliches Programm
  • WebIDent App

… haben.

Weshalb braucht man diese Art der Identifikation?

Für Vexcash und für Sie als Neukunde ist Vertrauen die oberste Maxime. Ihre Identität muss eindeutig belegt werden, damit Sie und wir sicher gehen können, dass Fremde nicht versuchen, sich unter Ihrem Namen einen Kredit bei uns zu verschaffen. Das sieht auch das Deutsche Geldwäschegesetz (GwG) vor.

So einfach funktioniert Videoident

Während des Antragsprozesses haben Sie die Wahl zwischen Videoident oder Postident. Die Videoidentifikation dauert im Ganzen nur wenige Minuten. Es bedarf nur weniger Schritte um Ihre Identität von Ihrem Computer oder mobilem Endgerät, wie Smartphone oder Tablet, aus zu bestätigen. Die eigentliche Identifikation erfolgt über ein Videotelefonat, z. B. per Skype oder einen anderen Anbietern. Ein geschulter WebID-Mitarbeiter wird Sie durch den Prozess führen.

Wenn Sie sich für Videoident entscheiden, ist dies der Ablauf

  • Klicken Sie im Schritt 4 des Antragsformulars auf den Videoident-Button.
  • Es öffnet sich ein Pop-Up-Fenster, in welchem Sie die AGB der Firma WebID Solutions bestätigen müssen, um fortfahren zu können.
  • Klicken Sie nun auf „Weiter“, öffnet sich das eigentliche Videoident-Formular.
  • Im Kopf des Fensters sehen Sie Ihre Vorgangsnummer.
  • Starten Sie den Video-Chat mit dem Skype-Button oder einer alternativen Videochat-Funktion.
  • Ein Mitarbeiter von WebID nimmt mit Ihnen Verbindung auf.
  • Teilen Sie dem Mitarbeiter die oben erwähnte Vorgangsnummer mit.
  • Halten Sie nun Ihren Ausweis in die Kamera.
  • Präsentieren Sie Vorder- und Rückseite des Ausweises.
  • Bewegen Sie Ihren Ausweis ein wenig hin und her, um die Sicherheitsmerkmale und das Hologramm erkennbar werden zu lassen.
  • Im Folgenden wird der Mitarbeiter noch die Übereinstimmung des Fotos mit Ihrem Gesicht prüfen.
  • Die sechsstellige TAN, die Sie per Mail oder SMS erreicht, schließt nach Eingabe Ihrerseits den Vorgang ab.
  • Nach der Bestätigung werden alle Daten verschlüsselt an Vexcash übermittelt.

Ihre Vorteile

  • Keine Warte- oder Öffnungszeiten bei der Post mehr in Kauf nehmen.
  • Sie können Ihren Kurzzeitkredit von Vexcash bequem von zu Hause aus beantragen.
  • Bei vorübergehendem Wohnsitz im Ausland können Sie schnell einen Kredit beantragen. (Vorausgesetzt Ihr Hauptwohnsitz ist in Deutschland und Sie besitzen ein deutsches Girokonto)
  • Dass die nächste Post sehr weit weg ist, spielt keine Rolle mehr.
  • Im Auslandsurlaub können Sie sich zwischenfinanzieren.
  • Im Krankheitsfall können Sie dennoch dringende Rechnungen bezahlen.
  • Das heißt für Sie, Kredit noch am selben Tag, mit der Expressoption.

Durch das Videoident-Verfahren ist es möglich, Ihren Kurzzeitkredit zu beantragen, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Ausweisen per Postident:

Was ist Postident?

Das Postident-Verfahren dient der Identitätsbestätigung unserer Kunden und wird durch einen Mitarbeiter direkt an einem Schalter der Deutschen Post kostenlos erledigt.

Weshalb braucht man diese Art der Identifikation?

Für uns und für Sie als Neukunde ist Vertrauen die oberste Maxime. Ihre Identität muss eindeutig belegt werden, damit Sie und wir sicher gehen können, dass Fremde nicht versuchen, sich unter Ihrem Namen einen Kredit bei uns zu verschaffen. Das sieht auch das Deutsche Geldwäschegesetz (GwG) vor.

So einfach geht Postident!

Wenn Sie bei uns einen Kredit beantragen, finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen einen Postident-Coupon. Mit diesem Coupon und einem gültigen Ausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung gehen Sie bitte zu einer Postfiliale Ihrer Wahl. Die Deutsche Post bietet auch einen Filialenfinder an. Die Identifizierung dauert nur wenige Minuten. Postident ist nur einmal nötig.

Wenn Sie sich für Postident entscheiden, ist dies der Ablauf

  • Gehen Sie mit einem Ausweisdokument und dem Postident-Coupon zu einer Postfiliale.
  • Der zuständige Mitarbeiter trägt Ihre Daten in den Computer ein und druckt ein Formblatt aus.
  • Prüfen Sie die Daten auf dem Formblatt unbedingt auf Korrektheit.
  • Anschließend müssen Sie und der Postangestellte das Formblatt unterzeichnen.
  • Die Post sendet nun die Bestätigung Ihrer Identität, auf elektronischem Weg innerhalb weniger Stunde an Vexcash. Das Formblatt wird von der Post ebenfalls an Vexcash gesandt.
  • unabhängig vom Status der der Postident Rückmeldung, können Sie jederzeit weitere Unterlagen bei Vexcash hochladen.

Muss man Post- oder Videoident bei jedem Kredit durchführen?

Nein, das Video- sowie Postident-Verfahren ist nur für Neukunden nötig und entfällt bei jedem weiteren Kurzzeitkredit von Vexcash.

Als Stammkunde müssen Sie sich nur in zwei Fällen neu legitimieren: Zum Einen, wenn Sie eine Namensänderung vollzogen haben und zum Anderen, wenn Sie einen neuen Ausweis bekamen.

Die Folge: Kredit in einer Minute beantragen!

Als einmal registrierter Kunde müssen Sie keine weiteren Unterlagen mehr hoch- oder runterladen. Alles, was Sie dann noch zu tun haben ist, einen Kredit zu beantragen und noch am gleichen Tag – mit der Expressoption – wieder liquid zu sein.

Hier noch einmal kurz zusammengefasst:

  1. Keine Verträge mehr runterladen
  2. Keine Verträge mehr drucken
  3. Keine Verträge mehr unterschreiben
  4. Keine Dokumente mehr hochladen
  5. Kein Postident mehr machen müssen

Identifizierung per WebIDent App

Hier wird im Detail erklärt, wie die digitale Identifizierung funktioniert.

Die App WebIDent wird auf dem Smartphone oder Tablet installiert und kann binnen weniger Minuten für die persönliche Identifizierung zu Ihrem Kreditantrag per Videoident-Verfahren eingesetzt werden. Mithilfe dieser digitalen Lösung ersparen Sie sich bürokratische Wege und können sich bequem von Zuhause oder unterwegs aus identifizieren.

Das benötigen Sie für die WebIDent-App

Um die WebIDent-App zu nutzen, benötigen Sie folgende Hilfsmittel und Daten:

  • Ein Smartphone oder Tablet
  • Eine Kamera bzw. Webcam am Handy oder Tablet
  • Eine stabile Internetverbindung (WLAN wird empfohlen)
  • Ein gültiges Ausweisdokument
  • Eine Vorgangsnummer (diese wird von Vexcash während des Videoident-Verfahrens versendet)

Download der App WebIDent

Laden Sie die App WebIDent auf Ihr mobiles Endgerät herunter. Diese finden Sie im Play Store für Android-Systeme sowie im App Store für Nutzer von iPhones.

google-play Aple-App

Der Ablauf des WebIDent-Verfahrens

  • Klicken Sie während des Ausfüllens des Antragsformulars auf den Button Videoident
  • Um fortzufahren, müssen Sie die AGB der Firma WebID Solutions bestätigen. Diese öffnen sich in einem Pop-Up-Fenster
  • Per Klick auf den Button „Weiter“ gelangen Sie zum Videoident-Formular
  • Nun erhalten Sie eine Vorgangsnummer: Diese finden Sie im Kopf des Fensters Ihres Videoident-Formulars
  • Öffnen Sie die WebIDent-App.
  • Geben Sie zum Start der Identifikation Ihre Vorgangsnummer ein und klicken Sie auf „Identifikation starten“
  • Nun führt Sie ein Mitarbeiter der „WebID solutions“ durch die Identifizierung. Halten Sie Ihren Ausweis bereit und warten Sie auf die Aufforderung zum Abgleich des Ausweises (Foto) mit Ihrem Gesicht
  • Sie erhalten eine TAN. Diese geben Sie abschließend in das dafür vorgesehene Feld ein.
  • Nun werden die Daten verschlüsselt an VEXCASH übermittelt
  • Der Prüfung Ihres Kreditantrags steht nichts mehr im Wege. Mit der Expressoption können Sie noch am Tag der Antragsstellung die Auszahlung erwarten

Weitere Leistungen von uns: