KREDIT OHNE EINKOMMENSNACHWEIS

Sofort Bargeld für die erste Anzahlung erhalten
Auf Wunsch überweisen wir das Geld innerhalb von 60 Minuten auf ihr Konto überwiesen.
Kostenlos, frei & unverbindlich Kreditzusage prüfen
Erfahren Sie in wenigen Sekunden, ob Sie einen Kredit erhalten oder nicht.
Keine Auswirkung auf ihre Schufa
Ihre Kreditanfrage wirkt sich bei uns nicht auf Ihren Schufa-Score aus!


Was bedeutet ein Kredit ohne Einkommensnachweise?

Bei einem Kredit ohne Einkommensnachweis verzichtet der Kreditgeber darauf, sich vom Antragsteller bzw. Kreditnehmer das Vorhandensein eines regelmäßigen Einkommens bestätigen zu lassen. Üblicherweise geschieht dies durch die Vorlage der letzten Lohn- oder Gehaltsabrechnungen. Einkommen werden dementsprechend nur dann als regelmäßig bezeichnet, wenn Sie aus einem Angestellten- oder Arbeitsverhältnis stammen. Selbstständige und Freiberufler verfügen gemäß dieser Definition also nicht über ein regelmäßiges Einkommen.

Kredit ohne festes Einkommen beziehen

Ratenkredite ohne festes Einkommen sind selten zu finden. Zwar häufen sich gerade im Netz die Angebote, aber diese sind mit Vorsicht zu genießen, da sich sehr oft unseriöse Anbieter dahinter verbergen. Ein fehlendes festes Einkommen kann nur durch vorhandene Vermögenswerte kompensiert werden. Ein typisches Beispiel hierfür ist die Grundschuld auf eine Immobilie. Bewegliche Wertgegenstände können mithilfe eines Pfandkredites als Sicherheit herangezogen werden. Seriöse Anbieter werden immer irgendeine Form von Sicherheit für die Vergabe eines Kredites verlangen. Von anderen Angeboten sollten Sie als Kunde stets Abstand nehmen!

VEXCASH geht hier jedoch einen anderen Weg: Zwar wird ein Einkommensnachweis benötigt. Das Einkommen muss aber nur mindestens 500 Euro betragen, damit Sie von uns einen Kredit erhalten. Der Grund: VEXCASH vergibt ausschließlich besonders zinsgünstige Kurzzeitkredite über vergleichsweise geringe Beträge. Dadurch bleibt das Risiko in einem überschaubaren Rahmen – sehr zur Freude unserer Kunden!

Gibt es Vorteile bei einem Kredit ohne Einkommensnachweis?

Der augenscheinliche Vorteil eines Kredites ohne Einkommensnachweis liegt darin, dass kein festes Einkommen nachgewiesen werden muss. Das mag zwar dem einen oder anderen als Rettung in der Not erscheinen, birgt aber auch erhebliche Risiken. Kreditnehmer laufen Gefahr, sich mit dem Kredit zu übernehmen und in Zahlungsschwierigkeiten zu geraten.

Bei VEXCASH brauchen sich Kunden über so etwas keine Sorgen machen. Wir vergeben nur Kurzzeitkredite über relativ geringe Summen, wodurch das Risiko in engen Grenzen gehalten wird – sowohl für uns als auch für Sie! VEXCASH verlangt keine Bearbeitungsgebühren oder Provisionen und vergibt Kredite auch an Personen mit einer eher mäßigen Bonität. Darüber hinaus werden Kreditanfragen von uns auch nicht sofort an die Schufa weitergeleitet. Ihr persönlicher Schufa-Score bleibt also unangetastet!

Kredit ohne Einkommen und Bürgen

Prinzipiell ist bei uns eine Kreditzusage mit Bürgschaft nicht realisierbar. Wir können unter Umständen den Einzelfall prüfen, bieten aber generell die Möglichkeit nicht an. 

Wöfür ist eine Bürgschaft gut?
Wenn die eigene Bonität für die Aufnahme eines Kredites nicht ausreicht, kann, sofern sich dazu jemand bereit erklärt, auch ein Bürge hinzugezogen werden. Voraussetzung für eine Bürgschaft ist, dass der Bürge eine ausreichend hohe Bonität mitbringt, um bei einem Zahlungsausfall für den Schuldner einspringen zu können. Der Bürge verpflichtet sich dazu, dies so lange zu tun, bis der Schuldner seinen Verpflichtungen wieder nachkommen kann oder bis der Kredit vollständig getilgt ist. Das Risiko eines Zahlungsausfalls sinkt dadurch nur für die Bank, nicht aber für einen selbst und erst recht nicht für den Bürgen.

Sofortkredit bei einem Einkommen ab 500 Euro

Sie interessieren sich für einen Kredit von Vexcash? Dann bedarf es nur dreier einfacher Schritte, um in den Genuss eines unserer Kurzzeitkredite zu gelangen:

1. Kreditsumme auswählen
Mit unserem Kreditrechner haben sie in kürzester Zeit alle relevanten Daten ermittelt. Geben Sie einfach den gewünschten Kreditbetrag ein, danach die Laufzeit und Sie erfahren, was der Kredit genau kosten wird. Bitte bedenken Sie, dass wir Neukunden beim ersten Mal maximal 500 Euro gewähren. Sobald das erste Kreditgeschäft mit uns erfolgreich abgeschlossen wurde, erhöhen wir den Betrag für Sie!
2. Kreditantrag stellen
Jetzt beginnt die eigentliche Beantragung. Füllen Sie zunächst das Kontaktformular aus und achten Sie besonders darauf, Ihren Namen so zu schreiben, wie er auch im Personalausweis steht. Anschließend folgt die verbindliche Auskunft, die vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden muss. Im Anschluss daran haben Sie noch die Gelegenheit, sich für unsere Zusatzoptionen zu entscheiden. Dazu gehört beispielsweise die beliebte Express-Option, mit der das Geld innerhalb von 60 Minuten bei Ihnen auf dem Konto erscheint.
3. Bestätigung Ihrer Identität
Nun müssen wir nur noch sicherstellen, dass auch wirklich Sie einen Kredit bei uns beantragt haben. Dazu stehen Ihnen mit Postident und Videoident zwei verlässliche Verfahren zur Verfügung. Beachten Sie bitte, dass Sie für das Videoident-Verfahren eine Webcam benötigen, da wir auf diesem Wege Ihren Personalausweis oder Reisepass überprüfen. Diesen benötigen Sie auch beim Postident-Verfahren, welches Sie bei der nächsten Postfiliale durchführen lassen können.

Kredit ohne Bonität

Wo Kredite beworben werden, ist vielfach von Angeboten die Rede, bei denen es angeblich keiner Bonität bedarf. Was aber ist von so einem Kredit ohne Bonität zu halten? Sehr wenig, denn die Bonität beschreibt die Fähigkeit eines Schuldners, künftigen Zahlungsverpflichtungen vertragsgemäß nachkommen zu können. Es kann also nur von ihrer Qualität die Rede sein und nicht davon, ob sie vorhanden ist oder nicht. Ein Schuldner kann demnach beispielsweise eine gute, mittlere oder schlechte Bonität haben. Die Besonderheit bei Vexcash liegt nun darin, dass wir als seriöser Anbieter auch bei mittlerer Bonität noch Kredite vergeben. Banken tun dies nur noch in den seltensten Fällen.

Was kostet ein Kredit ohne Einkommen?

Kurzzeitkredite von Vexcash sind günstig. Aber behaupten das nicht alle Kreditanbieter? Wir treten den Beweis an – und zwar mit folgendem Beispiel: Angenommen, ein Student mit Nebenjob benötigt am Monatsende einen neuen Auspuff für sein Auto, um den Wagen über den TÜV zu bekommen. Die 500 Euro, die er über seinen Nebenjob bezieht, sind so gut wie aufgebraucht und die Kosten belaufen sich auf 300 Euro. Er gibt den Betrag also in den Kurzzeitkreditrechner von Vexcash ein und stellt eine Laufzeit von 10 Tagen ein, denn dann ist der Lohn spätestens auf dem Konto. Der Rückzahlungsbetrag wird automatisch ermittelt: 301,16 Euro. Der Kredit kostet also gerade einmal 1,16 Euro und damit weniger als eine Tasse Kaffee in der Mensa.

Voraussetzungen für einen Kredit mit Einkommensnachweis

Voraussetzungen für einen Schufa-freien Kredit mit geringem Einkommen:

  • Ihr Hauptwohnsitz befindet sich in Deutschland
  • Sie verfügen über ein deutsches Bankkonto
  • Ihr monatliches Einkommen beträgt 500 Euro oder mehr
  • Sie sind volljährig.

Welche Dokumente benötige ich für eine Beantragung?

  • Personalausweis
  • Reisepass (optional)
  • Kopie der letzten Lohn- oder Gehaltsabrechnung

Kredit ohne Einkommen und Schufa: Vorsicht ist geboten

Manche Kreditangebote klingen sehr verlockend: Keine Schufa-Abfrage, kein Einkommensnachweis – einfach so einen Kredit bekommen! Doch hier ist besondere Vorsicht geboten, denn viele unseriöse Anbieter versuchen, auf genau diesem Wege Kunden in die Falle zu locken. Hier werden nicht selten hohe Bearbeitungsgebühren und Provisionen verlangt, noch bevor der erste Cent das eigene Girokonto erreicht – wenn überhaupt irgendein Betrag überwiesen wird. Seriöse Kreditanbieter wie Vexcash, die gleichermaßen auf die eigene und die Sicherheit ihrer Kunden bedacht sind, verlangen immer in irgendeiner Form Sicherheiten – sei es durch die Schufa-Abfrage oder die Vorlage eines Einkommensnachweises.

Kredite ohne Einkommensnachweis: Seriöse und unseriöse Anbieter erkennen

Wie lassen sich unseriöse Anbieter am besten erkennen? Prüfen Sie jedes Kreditangebot ganz genau. Wirbt der Anbieter damit, keinerlei Sicherheiten zu verlangen, dann ist an dem Angebot möglicherweise etwas faul. Kreditangeboten, bei denen Sie zuerst einen Vorschuss zu zahlen haben, sollten Sie ganz aus dem Weg gehen. Hier ist die Gefahr groß, dass Sie weder einen Kredit bekommen noch von dem Vorschuss jemals einen Euro wiedersehen. Oftmals stammen die Angebote auch nur von dubiosen Kreditvermittlern, was vor allem bei Anzeigen im Internet sehr häufig der Fall ist.