Renovierungskredit

Der Renovierungskredit von VEXCASH ist nicht zweckgebunden und kann daher sowohl wie einfache Renovierungsarbeiten, als auch für Sanierungen und Modernisierungen verwendet werden. Damit ist der Nutzungsrahmen aber noch längst nicht ausgeschöpft.


Kreditanfrage kostenlos & unverbindlich
Erfahren Sie in wenigen Sekunden, ob Sie einen Kredit erhalten oder nicht.
Sofortauszahlung in wenigen Minuten
Per Blitzüberweisung wird das Geld innerhalb von 60 Minuten auf ihr Konto überwiesen.
Keine Auswirkung auf ihre Schufa
Ihre Kreditanfrage wirkt sich bei uns nicht auf Ihren Schufa-Score aus!


Definition: Was ist ein Renovierungskredit?

Ein Renovierungskredit ist ein spezielles Darlehen, das Sie zur Sanierung oder Modernisierung einer bestehenden Immobilie verwenden dürfen. Grundsätzlich können Sie in diesem Zusammenhang alle Handwerkskosten mit dem Kredit bezahlen, abgesehen von Wartungskosten. Ob die Renovierung innen, außen oder sowohl als auch stattfindet, ist unerheblich.

Typischerweise nehmen Privatpersonen Renovierungskredite kurz vor dem Einzug in das fragliche Objekt. Im gewerblichen Zusammenhang eignen sich die Darlehen aber auch für Luxussanierungen, um die Immobilie mit Gewinn zu verkaufen oder zu vermieten.


Für wen eignet sich ein Renovierungskredit?

Ein Renovierungskredit macht für Sie immer dann Sinn, wenn Sie eine Immobilie aufwerten möchten. Als Beispiel: Sie haben für Ihre Familie einen günstigen Altbau gefunden. Vor dem Einzug muss aber noch viel getan werden. Beispielsweise ist eine neue Heizungsanlage notwendig. Außerdem möchten Sie das Gebäude energetisch sanieren. Jetzt hilft Ihnen ein Renovierungskredit. Renovierungskredite als Vermieter machen für Sie dann Sinn, wenn Sie aus einem Mittelklasse-Objekt beispielsweise eine Luxus-Immobilie machen möchten.

Grundsätzlich sind alle volljährigen in Deutschland lebenden Immobilienbesitzer oder Immobilienmieter in der Lage, einen Renovierungskredit zu beantragen. Gleiches gilt für deutsche Unternehmen, die beispielsweise ein Büro sanieren oder modernisieren möchten. Ob Sie den Kredit für die Renovierung allerdings tatsächlich erhalten, hängt von Ihrer individuellen Bonität ab. Die Annahmequote bei Vexcash ist allerdings sehr hoch. Auch mit einer schwächeren Kreditrückzahlungsfähigkeit haben Sie hier noch ausgezeichnete Chancen, das dringend benötige Renovierungsdarlehen zu erhalten.

Renovierungskredite für Selbstständige

Selbstständige können einen Renovierungskredit von Vexcash erhalten. Ermöglicht wird dies durch unser bewährtes Bonitätszertifikat. Sie müssen für das Darlehen lediglich neben dem vollständig ausgefüllten Antrag die letzten Einkommensteuererklärungen vorlegen.
Idealerweise können Sie außerdem eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) einreichen. Als Selbstständiger können Sie den Renovierungskredit sowohl privat als auch für Ihre Tätigkeit beantragen. Möchten Sie beispielsweise, dass Ihr Büro im vollen Glanz erstrahlt, damit Sie Ihre Kunden angemessen empfangen können, ist der Vexcash Renovierungskredit hierfür eine ideale Möglichkeit.

Sind Renovierungskredite steuerlich absetzbar?

Zumindest einen Teil des Darlehens können Sie steuerlich absetzen. Benötigen Sie den Renovierungskredit privat, dürfen Sie die Handwerkerkosten beim Finanzamt absetzen. Sie erhalten eine Steuerermäßigung von 20 Prozent – allerdings nur bis zu einem Grenzwert von 1200 Euro.

Wenn Sie den Renovierungskredit für Ihr Gewerbe aufnehmen oder für eine Immobilie, die Sie vermieten möchten, dürfen Sie das Darlehen im vollen Umfang absetzen. Der Kredit fällt in diesem Fall unter die Kategorie „Werbungskosten“. Der Coup für Vermieter: Sie müssen die Immobilie hierfür nicht einmal sofort vermieten, sondern lediglich Ihre Mietabsicht angeben.


Renovierungskredite online Vergleichen

Es gibt zahlreiche Kreditangebote auf dem Markt. Es ist deshalb ratsam, dass Sie die Renovierungsdarlehen umfassend vergleichen. Hierfür eignet sich der Kreditrechner von Vexcash. Sie erhalten nicht nur innerhalb von Sekunden übersichtlich alle passenden Angebote. Die Anfrage verläuft zudem schufaneutral. Dies bedeutet, Ihr Score-Wert bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung wird nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Vorteile eines Kredits über VEXCASH

Auf der Suche nach einem Renovierungskredit ist Vexcash Ihr idealer Partner, um das Darlehen zu den besten Konditionen zu finden. Um dies unter Beweis zu stellen, haben wir unseren Service so aufgebaut, dass Sie uns schnell, sehr einfach und ohne jeden Nachteil testen können.

1. Kostenloser Kreditrechner

Über unseren kostenlosen Kreditrechner können Sie sich innerhalb von Sekunden eine Liste der passenden Darlehen anzeigen lassen. Natürlich werden dabei transparent die Konditionen für den jeweiligen Renovierungskredit angezeigt. Sie bestimmen die Höhe des Darlehens und in welcher Zeit Sie den Kredit zurückbezahlen möchten.

2. Schufaneutrale Kreditanfragen

Alle Kreditanfragen bei Vexcash sind schufaneutral. Ihr Scoring wird nicht verschlechtert. Wir glauben an das Fair Play-Prinzip im Zusammenspiel mit unseren Kunden: Nur Personen, die auch einen Kredit begleichen können, werden sich bei uns informieren. Deshalb bestrafen wir Sie nicht, wenn Sie sich nur bei uns erkundigen – sondern helfen Ihnen im Gegenteil nach besten Kräften.

3. Kredit trotz mittlerer Bonität

Vexcash berechnet Ihre Bonität auch auf andere Weise als alle anderen Banken und erstellt für Sie auf Wunsch auch ein persönliches Bonitätszertifikat. Neben Ihren Angaben verlassen wir uns beispielsweise auf die Tausende von Erfahrungswerten, die wir bereits durch Darlehensvergaben gesammelt haben. Sie können so auch mit mittlerer Bonität ein Darlehen erhalten.

4. Sofortauszahlung von Renovierungskrediten

Fair Play bedeutet für Vexcash auch, dass Sie nicht endlos auf Ihr Darlehen warten müssen: Sie senden den Antrag ab und erhalten innerhalb von Sekunden den Bescheid. Nach 30 Minuten wird das Geld für Ihren Renovierungskredit überwiesen, wenn Sie sich für unsere Express-Option entscheiden!

Durch unsere sehr schnellen Rückzahlungsmöglichkeiten müssen Sie außerdem keine lange Bindung eingehen. Auf Wunsch können Sie Ihren Renovierungskredit beispielsweise innerhalb von nur 30 Tagen tilgen. Die Kreditkosten fallen so ebenfalls sehr niedrig aus.

  • Echte Sofortauszahlung
  • Keine versteckten Kosten
  • Auch sehr geringe Kreditsummen wie 100 Euro möglich
  • Auch Kredite für Personen mit Schufa-Score D bis M möglich

Dafür können Renovierungskredite verwendet werden

Vexcash lässt Ihnen anders als andere Geldgeber die Freiheit, wofür Sie den Renovierungskredit verwenden. Möchten Sie einen neuen Boden in Ihre Wohnung setzen? Benötigen Sie eine Beihilfe zum Umzug? Müssen Sie ein Haus energetisch sanieren? Schwebt Ihnen eine Modernisierung Ihrer Büro- und Arbeitsräume vor? Als dies ist problemlos möglich. Wir möchten, dass Sie das Darlehen genau dort einsetzen, wo Sie es benötigen!

Sie können Ihren Renovierungskredit indirekt über einen bestehenden Bausparvertrag verwenden. Kredite, die der Instandsetzung, Modernisierung oder Reparatur einer Immobilie dienen, dürfen über die Mittel eines Bausparvertrags abgelöst werden.


Schnelle Kredite für die Renovierung von Vexcash

Die Renovierungskredite von Vexcash sind ideal geeignet, wenn es schnell gehen soll und günstig bleiben muss. Provisionen, Bearbeitungsgebühren oder Vorkosten suchen Sie bei uns vergebens. Da Sie bei uns die Laufzeiten kurz und die Kreditsummen gering wählen können, bleiben zusätzlich auch die Zinsen sehr gering.

Wie hoch sind die Zinsen für Renovierungskredite?

Natürlich interessiert Sie aber, was ein Renovierungskredit konkret kostet. Nehmen wir an, Sie nehmen 500 Euro Kredit für einen Boden, den Sie selbst verlegen. So liegt der effektive Jahreszins bei 13,90 Prozent. Zahlen Sie das Darlehen nach einem Monat zurück, so müssen Sie 505,80 Euro überweisen. Ihre Kreditkosten betragen also nicht einmal sechs Euro.


So beantragen Sie einen Renovierungskredit

Den Vexcash Renovierungskredit können Sie in nur drei Schritten beantragen. Der ganze Vorgang kostet dabei kaum Zeit und ist sehr einfach.

1. Kreditsumme festlegen
Wählen Sie zuerst die Kreditsumme im Kreditrechner, die Sie interessiert. Stellen Sie anschließend auch die gewünschte Laufzeit ein und sehen Sie sofort, welche Gesamtsumme Sie inklusive Zinsen zurückzahlen müssen.
2. Antrag stellen
Klicken Sie auf den Button „Jetzt beantragen“. Füllen Sie im zweiten Schritt das Formular aus und laden die erforderlichen Dokumente hoch. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Angaben wahrheitsgemäß getätigt haben.
3. Verifizierung
Mit dem VideoIdent-Verfahren können Sie sich bequem zuhause verifizieren zu lassen. Alternativ können Sie hierfür aber auch das Postident-Verfahren nutzen. Sie gehen also einfach zur nächsten Postfiliale und lassen hier Ihre Identität bestätigen.

Voraussetzungen für Wohnkredite

Die Voraussetzungen für Wohnkredite bei Vexcash sind sehr gering gehalten. Sie brauchen einen deutschen Wohnsitz, ein Bankkonto in der Bundesrepublik sowie ein monatliches Einkommen von zumindest 500 Euro. Wenigstens müssen Sie eine mittlere Bonität aufweisen. Sie brauchen also:

Die Voraussetzungen für einen Renovierungskredit auf einen Blick:

  • Einen Ausweis, der Ihren deutschen Wohnsitz und Ihre Volljährigkeit bestätigt
  • Gehalts- oder Verdienstnachweise, die bestätigen, dass Sie wenigstens 500 Euro monatlich als Einkommen verbuchen können
  • Ein deutsches Bankkonto
  • mindestens mittlere Bonität

Renovierungskredit ohne Schufa

Viele Banken bieten Renovierungskredite „trotz Schufa“. Dies ist ein irreführender Ausdruck, weil er suggeriert, Sie würden das Darlehen ohne Bonitätsprüfung erhalten. Kein seriöser Geldgeber wird aber darauf verzichten zu überprüfen, ob Sie denn den Kredit für Ihre Renovierung zurückzahlen können. Vexcash geht deshalb einen anderen Weg: Wir prüfen Ihre Bonität, ziehen aber nicht die Schufa hierfür heran. Sie können so sicher sein, von einem seriösen Geldgeber Ihr Renovierungsdarlehen zu erhalten.

Kredit für die Wohnung mit Sofortauszahlung

Gerade Personen, die wenig verdienen, benötigen häufig schnell ihren Kredit für die Wohnung. Als Azubi müssen Sie beispielsweise umziehen oder die Heizung in Ihrer Wohnung geht kaputt und Sie müssen jene auf eigene Rechnung reparieren. Hierbei können wir Ihnen helfen. Innerhalb von nur 60 Minuten befindet sich das Geld für Ihre Renovierung auf Ihrem Konto und steht Ihnen dann zur freien Verfügung.