HAUSFRAUENKREDIT


Kredit in wenigen Minuten aufnehmen
Keine Zeit verlieren und den Hausfrauenkredit in 4min beantragen
Kreditanfrage kostenlos und schufaneutral
Ihre Kreditanfrage bleibt ohne Auswirkung auf Ihren Schufa-Score.
Sofortauszahlung in 60 Minuten
Online von Express-Option mit Sofortüberweisung profitieren und Geld in weniger als  24h aufm dem Konto haben.


Vorzüge von VEXCASH

  •  Schnelle und unkomplizierte Bearbeitung
  •  Sicherheit durch VideoIdent
  •  Auszahlung innerhalb von 60 Minuten dank Express-Option
  •  Keine versteckten Kosten
  •  Kreditauszahlung trotz mittlerer Schufa möglich

Was ist ein Hausfrauenkredit?

Der Begriff Hausfrauenkredit umfasst eine große Bandbreite an Möglichkeiten. In der Regel werden unter diesem Begriff Kredite zusammengefasst, welche von Menschen ohne eigenes Einkommen, aber mit einem festen Partner benötigt werden. Zumeist handelt es sich um kleine und überschaubare Summen, welche schnell wieder zurückgezahlt werden können.

In den meisten Fällen werden Hausfrauenkredite benötigt, um Reparaturen und Ersatz-Anschaffungen im Haushalts-Bereich zu finanzieren und somit einen kurzfristigen finanziellen Engpass zu überbrücken. Dank des regelmäßig zur Verfügung stehenden Haushaltsgeldes können Kredite für Hausfrauen in der Regel innerhalb von weniger als 30 Tagen wieder bedient werden.

Möglichkeiten für Hausfrauen einen Kredit zu erhalten

Als Hausfrau einen Kredit zu erhalten ist nicht einfach. Hausbanken und viele andere Kreditinstitute vergeben kaum kleine Kredite und verlangen in der Regel hohe Sicherheiten. Die Alternativen sind nun rar gesät. Sie können sich an einen zumeist unseriösen Kreditvermittler wenden. Dieser verlangt in der Regel eine hohe Bearbeitungsgebühr und verhilft in den seltensten Fällen zum Erfolg. Ganz im Gegenteil. Zumeist zahlen Sie Geld und erhalten im Gegenzug nicht einmal einen Kredit.
Ein Privatkredit ist eine gängige Alternative für Hausfrauen. Doch zum einen müssen Sie über Freunde oder Verwandte verfügen, welche in der Lage und willens sind, einen solchen Kredit zu vergeben.
Mit dem VEXCASH steht Ihnen eine einfache und vor allem schnelle Möglichkeit für Ihren zur Verfügung, um als Hausfrau einen kurzfristigen Kredit bewilligt zu bekommen. Ohne Peinlichkeiten und ohne die Gefahr an einen unseriösen Anbieter zu geraten.

Tipp: Mit zweiten Kreditnehmer höhere Chancen auf den Hausfrauenkredit

Wenn Sie einen Hausfrauenkredit beantragen möchten, werden gewisse Sicherheiten benötigt. Bei einem normalen Kredit werden diese Sicherheiten zumeist durch das regelmäßige Einkommen garantiert. Bei einem Kredit für Hausfrauen ohne eigenes Einkommen fallen diese Sicherheiten weg. Nutzen Sie die Möglichkeit einen zweiten Kreditnehmer in den Hausfrauenkredit eintragen zu lassen. Dieser Kreditnehmer sollte über ein regelmäßiges Einkommen verfügen und eine ausreichende Bonität besitzen. Durch diese zusätzliche Sicherheit kann die Vergabe des Hausfrauenkredits deutlich einfacher gestaltet werden.

Hausfrauenkredit sofort auszahlen: Vorteile bei Kredite von Vexcash

Wenn Sie sich für einen Hausfrauenkredit bei VEXCASH entscheiden, bietet dies viele Vorteile, welche von Banken oder Privatpersonen aktuell nicht einmal im Ansatz angeboten werden.

Mit unserem schnellen und kostenlosen Darlehens-Rechner können Sie sofort und detailliert sehen, welche Kosten bei einem Hausfrauenkredit zu erwarten sind. Da VEXCASH keine Bearbeitungs- oder Provisionsgebühren verlangt, können Sie alle Kosten transparent erkennen.

Die Kredit-Anfragen bei VEXCASH sind Schufa-neutral. Das bedeutet, dass die Anfragen zu Ihrem Haushaltskredit nicht Ihren Bonitäts-Score sinken lässt, wie es bei normalerweise häufig der Fall ist. Bei uns gehen Anfragen also für Kredite ohne Schufa.

Kleine Summen für Reparaturen oder Ersatzanschaffungen im Haushalt benötigen Sie schnell. Bei VEXCASH können Sie innerhalb von 30 Minuten den Hausfrauenkredit auf Ihr Konto überwiesen bekommen. Dank der schnellen Sofortauszahlung müssen Sie nicht lange auf die gewünschte Summe warten.

Schulden sind oftmals unangenehm. Beim VEXCASH Hausfrauenkredit müssen Sie keine langen Laufzeiten eingehen, sondern können dank der sehr kurzen Laufzeiten Ihre Schulden schnell wieder abtragen. So können Sie finanzielle Engpässe schnell überbrücken.

Hausfrauenkredit ohne Einkommen und ohne Bürgen

Es ist natürlich möglich einen Hausfrauenkredit ohne eigenes Einkommen und ohne Bürgen zu beantragen. Allerdings ist dies nicht unbedingt die beste Variante. Denn zum einen sinken die Chancen für eine Kreditvergabe deutlich. Schließlich geht es um die Sicherheit, dass Sie in der Lage sind, den Hausfrauenkredit zurückzuzahlen. Doch auch wenn der Kreditantrag bewilligt wird, ist ein solches Darlehen nur bedingt eine gute Idee. Denn um die Ausfallsicherheit zu gewährleisten, steigen ohne Sicherheiten oder ohne Bürgen die Kreditzinsen deutlich an. Es ist somit in jedem Fall ratsam zumindest über ein geringes Einkommen oder noch einfacher über einen Bürgen zu verfügen, wenn Sie einen Hausfrauenkredit beantragen möchten. Bei der geringen Höhe der Kreditsummen lassen sich Bürgen problemlos in der eigenen Familie finden.

Wie man als Hausfrau einen Kredit aufnimmt

Um einen VEXCASH Hausfrauenkredit zu beantragen, müssen Sie drei einfache Schritte durchlaufen.

1. Schritt: Auswahl der Kreditsumme
Wählen Sie bequem im Darlehens-Rechner von VEXCASH die von Ihnen benötigte Summe für Ihren Hausfrauenkredit. Wählen Sie darüber hinaus die gewünschte Laufzeit. Sie bekommen sofort die veranschlagten Zinsen für den Kredit angezeigt.

2. Schritt: Stellen Sie Ihren Kreditantrag
Sind Summe und Laufzeit von Ihnen festgelegt worden, können Sie sofort den Kreditantrag mit ihren persönlichen Daten ausfüllen. Laden Sie nun zusätzlich die benötigten Dokumente hoch und schon kann Ihr Kreditantrag durch VEXCASH bearbeitet werden.

3. Schritt: Lassen Sie sich verifizieren
Bei VEXCASH müssen Sie nicht auf lange Post-Ident-Verfahren warten, sondern können sich ohne lästigen Papierkram verifizieren lassen. Mit dem Videoident-Verfahren können Sie sich bequem an Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet verifizieren lassen. Ihr Antrag auf den Hausfrauenkredit wird viel schneller und effektiver bearbeitet.

Hausfrauenkredit ohne Vorkosten

Der Hausfrauenkredit bei VEXCASH ist nicht nur sicher und komfortabel, sondern auch für die Antragsteller ohne Risiko. Während bei unseriösen Anbietern eine Menge Kosten auf den Kreditnehmer warten wie beispielsweise Bearbeitungskosten, Anzahlungen oder hohe Abschlussraten, bleibt bei VEXCASH alles transparent und sicher. Sie als Kreditnehmer zahlen nur die von Ihnen gewünschte Kreditsumme inklusive der vereinbarten Zinsen zurück. Sie müssen bei unserem Kredit für Hausfrauen nicht in Vorleistung gehen oder dubiose Gebühren zahlen. Bei VEXCASH zahlen Sie nur das, was Sie offen und transparent vereinbart haben: Die Kreditsumme und die Zinsen.

Was kostet ein Hausfrauenkredit?

Nehmen wir einmal an, bei Ihnen wäre die Waschmaschine defekt und Sie müssen nun schnell das Geld für einen Ersatz auftreiben. Sie beantragen bei VEXCASH einen Hausfrauenkredit über 30 Tage in Höhe von beispielsweise 400 Euro. Bereits nach kurzer Zeit wird Ihnen das Geld auf Ihr Konto überwiesen. Nach der vereinbarten Laufzeit von 30 Tagen müssen Sie insgesamt 404,64 Euro an VEXCASH zurückzahlen. Sie haben somit für Ihren Hausfrauenkredit effektive Zinsen in Höhe von 4.64 Euro bezahlt.
Wenn Sie den Kredit für 15 Tage benötigen, ehe neues Geld auf Ihr Konto überwiesen wird, verringert sich die Zinssumme nochmals deutlich. Wenn Sie 400 Euro benötigen, diese innerhalb von 15 Tagen zurückzahlen, müssen Sie für den Hausfrauenkredit Zinsen in Höhe von 2,32 Euro bezahlen.

Voraussetzungen für einen Kredit Hausfrauenkredit

Auch Hausfrauen müssen für einen Kredit bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen unter anderem volljährig sein und ihren festen Wohnsitz in Deutschland haben. Ebenfalls wird ein Konto bei einer deutschen Bank benötigt. Eine gute Bonität ist ebenfalls wichtig, auch wenn der VEXCASH Hausfrauenkredit für Menschen mit einem mittleren Schufa-Score ebenfalls möglich ist.
Im Laufe des Kreditvertrages müssen Sie verschiedene Dokumente hochladen, um Ihren Kreditantrag abgeben zu können. Hierzu gehören der unterschriebene Kundenstammvertrag, der unterschriebene Dienstleistungsvertrag bei der VEXCASH AG und ein Scan von Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung. Wenn vorhanden und möglich, sollten Sie zusätzlich einen eigenen Einkommensnachweis oder den Einkommensnachweis Ihres Bürgens beziehungsweise des zweiten Kreditnehmers bereithalten.

Sie benötigten also:

  • Ihren Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Ihre Kontoverbindung
  • Den Dienstleistungsvertrag
  • Den Kundenstammvertrag
  • Einen Einkommensnachweis von Ihnen oder dem zweiten Kreditnehmer oder Bürgen

Hausfrauenkredit ohne Schufa

Anfragen für einen Hausfrauenkredit sind bei VEXCASH schufa-neutral. Das bedeutet für Sie, dass die bloße Anfrage für einen keine Auswirkungen auf Ihr Schufa-Ranking hat. Allerdings dürfen Sie dies nicht mit der geläufigen Bezeichnung „Hausfrauenkredit ohne Schufa“ oder mit „Kreditangebot trotz Schufa“ verwechseln. Denn die Begriffen „ohne Schufa“ oder „trotz Schufa“ werden in den meisten Fällen von unseriösen Anbietern verwendet und soll implizieren, dass vor der Kreditvergabe keine Bonitätsprüfung durchgeführt wird. Das ist nicht nur unseriös, sondern auch grob fahrlässig. Bei VEXCASH wird immer eine direkte Bonitätsprüfung durchgeführt. Das Besondere: Sie können auch einen Hausfrauenkredit erhalten, wenn Ihr Schufa-Score nicht dem absoluten Optimum entspricht. Somit haben Sie deutlich bessere Chancen als bei anderen Banken, einen schnellen Hausfrauenkredit zu erhalten.