Das kosten die internationalen Filmpreise

Ob am Strand von Cannes, dem schillernden Hollywood Boulevard oder den Spielstätten der deutschen Hauptstadt – die Ehrung von Schauspielern und Regisseuren bei Filmfestspielen ist fast so alt, wie der Film selbst. Neben den Preisgeldern für die meist ohnehin schon millionenschweren Stars verteilt die Jury mit Gold und Silber verzierte Früchte, Tiere, Personen und sogar Planeten. Der Ruhm für die Preisträger ist kaum messbar – der materielle Wert der Auszeichnungen hingegen schon.

Anlässlich der 70. Filmfestspiele von Locarno haben wir den Wert der begehrtesten Filmpreise der Welt ermittelt und verraten, ob die goldene Himbeere ein wahrer Goldschatz oder doch nur eine billige Plastik-Skulptur ist.

Auszeichnung
Festival
Geschätzter Materialwert in EUR
Oscar
Academy Awards
275
Goldener Bär
Berlinale
3.500
Grand Prix
Warsaw International Film Festival
50
Grand Prix
Tallinn Black Nights Film Festival
500
Grand Prix of the Americas
Festival des Films du Montréal
402
Goldene Palme
Festival de Cannes
25.000
Pardo d’oro
Festival del film Locarno
180
Goldene Himbeere
Razzie Awards
4,50
Golden Globe
Golden Globe Awards
735
César
César Awards
1.500
Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.